fbpx
Agenturen

Die 10 besten Agenturen für ein Sportstipendium in den USA (Stand August 2020)

Sport und Studium in den USA unter professionellen Bedingungen verbinden! Die Popularität der Suche nach Sportstipendien an amerikanischen Colleges und Universitäten wächst und wächst. Mit dem wachsenden Bewusstsein für diese lebensverändernde Chance hat sich die Rekrutierungsdienstleistungsbranche entwickelt. Mittlerweile sind viele Dienste registriert, die jungen Talenten helfen sollen.

Wir haben die 10 reichweitenstärkste Agenturen nach ihren Dienstleistungen analysiert. Alle Agenturen sind bereits mehrere Jahre am Markt aktiv und haben nachgewiesen dass sie erfolgreich Athleten vermitteln konnten!

Neben Preis und Serviceangebot beziehen wir uns auf Faktoren wie Social Media Präsenz, authentische Bewertungen & Erfahrungsberichte, sowie den langfristigen anvisierten Karriereplan durch ein Alumni Netzwerk.

Agentur
Preis & Pakete
Team
Niederlassung
Social Media
Chancenschätzung
Sportarten
Gesamtbewertung
Athletes USA Deutschland
Flatrate: 2750 EUR oder Performance: 1000 EUR + 2400 EUR oder
Performance: 145 EUR + 3950 EUR
25 Mitarbeiter, Internationales Team. Viele ehemalige Student-Athletes und Leistungssportler und Trainer. Team auf Website.
04209 Leipzig West Palm Beach, Florida Los Angeles, Kalifornien
Facebook, Instagram, Twitter, Youtube
Kostenfrei
20+
1.47
Sports Scholarships
Keine Angabe der Kosten Gebühr zur Anmeldung und Profilerstellung. Schätzung 3500- 5000 EUR bei erfolgreicher Vermittlung.
8 Mitarbeiter Grossteil der Mitarbeiter hat in den USA studiert. Team auf Website.
48143 Münster
Facebook, Instagram, Twitter
Kostenfrei
20+
1.92
Scholarbook
Basis: 3000€ Komfort: 5200€ Premium: 8000€ Preis in 4 Schritten gezahlt.
19 Mitarbeiter Meiste Mitarbeiter haben in den USA studiert. Team auf Website.
56335 Neuhäusel bei Koblenz
Facebook, Instagram, Youtube
Kostenfrei
20+
2.43
MZTA
Keine Angaben der Kosten auf der Website. Schätzung zwischen 2700- 3500 EUR bei erfolgreicher Vermittlung.
5 Mitarbeiter Meiste Mitarbeiter haben in den USA studiert, competed. Team auf Website.
65824 Schwalbach am Taunus
Facebook, Instagram, Twitter
Kostenfrei
1
2.62
Monaco Sports
Silber: 2600€ Gold: 5000€ Platin: 10000€ Preis in 4 Schritten gezahlt.
17 Mitarbeiter Viele ehemalige Student-Athletes und Leistungssportler. Team auf Website.
80335 München
Facebook, Instagram, Twitter
Kostenfrei
20+
2.94
Wagner & Woolf
Keine Angaben der Kosten. Schätzung 2800 EUR bei erfolgreicher Vermittlung. Ohne Vermittlung nur Kosten für Tests und Anmeldungen fällig.
9 Mitarbeiter Grossteil der Mitarbeiter hat in den USA studiert. Team auf Website.
06114 Halle (Saale) Newcastle, Australia
Facebook, Instagram, YouTube
Kostenfrei
3
2.96
Uni Experts
Academic Scholarship: 3490€ 990€ bei Vertragsunterzeichnung und 2500€ bei Einschreibung in Uni Angaben auf UniExperts-academics.com, auf der allgemeinen Website keine Angaben zu Paketen
8 Mitarbeiter Grossteil der Mitarbeiter hat in den USA studiert. Team auf Website.
50858 Köln
Facebook, Instagram, Twitter, Youtube
Kostenfrei
20+
3.34
Soccerships
Keine Angabe der Paket-Kosten auf der Website, nur ca. 1240€ für den Bewerbungsprozess werden angegeben. Laut Artikel der Süddeutschen 2500€ für Vermittlung.
7 Mitarbeiter Grossteil der Mitarbeiter hat in den USA studiert. Team auf Website.
45894 Gelsenkirchen
Facebook, Instagram, YouTube
Kostenfrei
1
3.48
Jomi Sports Scholarships
USA Paket: 3000€ Premium: 5300€ Gold: 8500€
4 Mitarbeiter Einige waren/sind College Athletes. Team auf Website.
76356 Weingarten (Baden)
Facebook, Instagram
Kostenfrei
20+
3.81
Maivon
2700€: 250€ Bearbeitung und 2450€ bei erfolgreicher Einschreibung an Uni
5 Mitarbeiter Ehemalige Profisportler. Team auf Website.
48161 Münster
Facebook
Kostenfrei
3
3.9

Wir haben zahlreiche verschiedene Agenturen unter die Lupe genommen und uns für Athletes USA entschieden!

1. Athletes USA – Deutschland

Vor allem die verschiedenen Preisoptionen, gestaffelt nach individuellem Risikoempfinden, sprechen für ein transparenten Service bei dem der Athlet frei wählen kann. Die hohe Anzahl an Erfahrungsberichten und Videos sowie die (geschätzt) höchste Anzahl an erfolgreich vermittelten Athleten, Standorte in Deutschland und in den USA sowie die stärkste Social Media Präsenz machen Athletes USA zu unserem Gesamtsieger. Mehrere Standorte und Athleten aus vielen Ländern lassen auf ein starkes Alumni Netzwerk aber auch gute Kontakte zu internationalen Trainern in den USA schliessen, das könnte besonders wichtig werden bei einem Transfer innerhalb der USA. Als (potentiellen) Nachteil sehen wir dass sich die Agentur laut Website auf Fußball, Golf, Leichtathletik und Tennis spezialisiert hat und andere Sportarten nur auf Anfrage bearbeitet. Der Standort in Florida ist für Praktika und Jobs auch während und nach dem Studium interessant. Athletenprofile sind öffentlich einsehbar und transparent für Trainer und Athleten. Starke Partner und Medienpräsenz wie z.B. ARD & MDR und FuPa runden das gute Erscheinungsbild ab.

2. Sports Scholarships

Die jahrelange Erfahrung (laut website die älteste Agentur) lässt auf ein gutes und etabliertes Netzwerk mit starken Partnern (inklusive internationaler Partnerschaft mit anderen Sportstipendium Agenturen) schliessen. Das Preismodell macht, ähnlich wie Athletes USA, einen transparenten Eindruck und viele Athleten haben bereits ihren Abschluss in den USA erreicht und bieten somit ein gutes Alumni Netzwerk. Ein vergleichsweise kleines Team kümmert sich um die Athleten. Social Media Präsenz und aktuelle Stories sowie die Zugänglichkeit zu Preisen und Profilen sind allerdings verbesserungswürdig.

3. Scholarbook

Abgesehen vom (vergleichsweise) hohen Preis macht das Konzept von Scholarbook einen guten Eindruck. Optional kann man etwas mehr Geld bezahlen, damit Flug etc von Scholarbook übernommen wird. Die hohe Anzahl an followers und Medienartikel lassen auf ein gutes Marketing Team schliessen. Unser guter Eindruck wird allerdings von dem ein oder anderen negativen Erfahrungsbericht getrübt.

4. MZTA

Spezialisiert auf die Vermittlung von Fussballstipendien für “Spieler mit hoher Qualität”. Die hohe Qualität an Spielern führt zu einem guten Ruf bei Trainern in den USA. Die fehlenden Preisangaben machen eine transparente Einschätzung nach Preis/Leistung nicht möglich. Das vergleichsweise kleine Team wirft allerdings Fragen auf ob alle Bereiche optimal abgedeckt sind. 

5. Monaco Sports

Hauptsitz in München und starke Partner stechen bei Monaco Sports positiv hervor. Der in der Spitze sehr hohe Preis wird durch “all inclusive” etwas abgefedert, wobei unserer Meinung nach das eigentliche Ziel, nämlich Angebote und die Betreuung in den USA, der hohe Preis nicht gerechtfertigt wird.

6. Wagner & Woolf

Eine Agentur mit Sitz in Australien und Deutschland, welche sich zum Grossteil auf den Fussballsport spezialisiert hat. Angaben zum Preismodell waren nur schwierig zu finden, allerdings ist es ein transparentes Preismodell bei dem der Grossteill des Geldes erst bei erfolgreicher Vermittlung gezahlt wird. 

7. Uni Experts

Vor allem auf Tennis Ebene scheinen die Kontakte sehr stark und auch erfolgreich zu sein. Die zum Teil negativen Bewertungen auf Google sowie die vergleichsweise hohe Investition die bei Beginn der Zusammenarbeit notwendig ist verhindern allerdings ein höheres Ranking. 

8. Soccerships

Manuel Neuer ist klares Aushängeschild, wobei sich die Frage stellt welcher Zusammenhang zwischen Neuer und College Sport besteht und ob er aktiv bei der Vermittlung hilft. Der Fokus liegt auf der Vermittlung von Fussballstipendien und Showcase in Deutschland, die mediale Reichweite ist sehr hoch und gut! Wir konnten keine aktuelle Preisangabe finden und auch bei der Recherche nach der Qualität der vermittelten Angebote gab es nicht nur positives feedback, dadurch wird ein höheres Ranking verwehrt.

9. Jomi Sport Scholarships

Viele Partnerschaften mit Tennisvereinen und -verbänden lassen auf ein gutes Netzwerk in der Tenniswelt schliessen! Die auf der Website gelisteten Mitarbeiter bringen Erfahrung aus dem Tennis und der Leichtathletik mit. Die etwas undurchsichtige Struktur bei den Preisoptionen (4 Raten sind fällig) und der inaktive Instagram Account (der letzte Beitrag ist vom Mai 2019) verhindern ein besseres Ranking.

10. Maivon

Während unserer Recherche war die Website für eine lange Zeit offline. Der letztet Eintrag auf Facebook ist aus dem Jahr 2017, deswegen stellt sich für uns die Frage ob bzw. wie aktiv die Agentur derzeit ist. Wir konnten ausserdem keinerlei Erfahrungsberichte und Bewertungen auf facebook oder google finden. Im Vergleich zu den anderen gelisteten Agenturen findet man über Maicon sehr wenig Informationen.

Natürlich spielen auch andere Faktoren (und auch etwas Glück) bei der Suche nach einem Sportstipendium eine Rolle, deswegen empfindet jeder den erbrachen Service anders. Dabei kommt es auch darauf an, mit welchem Berater man in der jeweiligen Agentur zu tun hat. Diese Faktoren beachten wir bei unserem Ranking allerdings nicht. Wir hoffen die Übersicht hilft etwas bei der Entscheidungsfindung und wir wünschen viel Erfolg bei der Suche nach einem passenden Sportstipendium!

To Top

Login